Magazin  |  Forum  |  DE  |  AT  |  CH
Dienstleistersuche nach PLZ
PLZ eingeben*    
* bitte mindestens 2 Stellen eingeben
 ‹ zum Hochzeitsblog
Das Traumauto für die Hochzeit

Wer eine Hochzeit plant, muss dabei sehr viele Dinge berücksichtigen. Dies liegt daran, dass eine Hochzeit für einen Großteil der Menschen zu den schönsten und mit Abstand am wichtigsten Ereignissen im Leben gehört. Deshalb lohnt es sich durchaus, etwas mehr Mühe und Zeit in diese Planung zu investieren. Denn je höher der Aufwand ist, desto schöner und erfolgreicher wird auch das Ergebnis sein, dass mit Hilfe dieses Einsatzes erzielt werden kann. Außerdem lohnt es sich, sich bereits von Anfang an und vor der eigentlichen Planung des Ereignisses zu überlegen, welche Dinge überhaupt zu dieser Hochzeit dazu gehören sollen. Eine Sache, die viele Paare vergessen, ist die Auswahl eines passenden Autos für die Hochzeit.

Wie sollte ein passendes Auto für eine Hochzeit aussehen?
Grundsätzlich ist jedem Paar selbst überlassen, wie das Hochzeitsauto aussehen soll. Dies hängt von den individuellen Wünschen ab und auch davon, wofür genau das Auto verwendet werden soll. Bei einer geplanten Hochzeitsreise kann der Wagen genauso gefahren werden wie beim bloßen Zurücklegen des Wegs bis zur Kirche beziehungsweise zum Standesamt. Manch ein Paar wählt hierfür auch zwei unterschiedliche Autos. Der kürzere Weg wird dann zum Beispiel mit einem Oldtimer oder einem anderen passenden Wagen zurückgelegt (wenn es gerade keine Pferdekutsche sein soll). In die Flitterwochen geht es dann zum Beispiel mit einem schnelleren Auto wie zum Beispiel einem roten Ferrari.

Woher kann ein Hochzeitsauto bezogen werden?
Viele Paare entscheiden sich dafür, einfach ihr Alltagsauto zu fahren, da sie meinen, dass die finanziellen Mittel für ein anderes Auto für die Hochzeit nicht ausreichen. Sie denken aber nicht daran, dass es neben dem Kauf auch die Möglichkeit gibt, ein Auto für eine Hochzeit zu leihen. Dies hat den besonderen Vorteil, dass es zu diesem Anlass auch einmal ein ungewöhnliches Auto sein kann, das für den normalen Alltag kaum geeignet ist. Dabei ist die Miete eines Autos für eine Hochzeit trotzdem bezahlbar. Dies gilt insbesondere dann, wenn es tatsächlich nur für den Tag der Hochzeit gemietet wird. Allerdings ist es sehr wichtig, den entsprechenden Wunsch rechtzeitig vor dem Ereignis bei einem Anbieter für Autovermietung zu äußern. Nur so kann wirklich sicher gestellt werden, dass das Wunschauto auch vorhanden und einsatzbereit ist. Gerade, wenn ein besonderes Auto gewünscht ist, kann es sein, dass der Bezugsweg etwas länger ist und einige Zeit in Anspruch nimmt. Wer noch keinen Anbieter gefunden hat, schaut sich am besten in der Nähe oder im Internet um.





Alles zur Hochzeit - finde Deine Hochzeitsdienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz
© 2009-2012, www.alles-zur-hochzeit.de/ch/at - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.

Impressum  |  Datenschutz