Magazin  |  Forum  |  DE  |  AT  |  CH
Dienstleistersuche nach PLZ
PLZ eingeben*    
* bitte mindestens 2 Stellen eingeben
 ‹ zum Hochzeitsblog
Handgemachte Hochzeitseinladungen - Zum schönsten Tag im Leben stilvoll einladen

Zum schönsten Tag im Leben soll gebührend eingeladen werden. Bereits mit der Einladung sollen die Gäste freudig auf das Fest eingestimmt werden. Vielleicht möchten Sie mit der Hochzeitskarte auch schon ein bestimmtes Feeling für die anstehende Feier vermitteln? Da ist es oftmals gar nicht so leicht, die passende Karte zu finden. Das Angebot an Hochzeitskarten und Einladungen ist vielfältig. Von klassisch bis hin zu modern, von selbstgemacht bis hin zum hochwerigem Druck.

Lassen Sie sich inspirieren!
Sie wissen noch nicht so genau, wie Sie zu Ihrer Hochzeit einladen möchten? Dann lassen Sie sich doch einfach mal von der Vielfalt im Internet inspirieren. Hier gibt es die unterschiedlichsten Ideen zum Thema Hochzeitskarten und Einladungen. Wer möchte kann sich direkt online am Gestalten der Karten ausprobieren, eine schöne Vorlage personalisieren und mit wenigen Mausklicks die Wunschkarte bestellen.

Welcher Stil passt zu meiner Hochzeitskarte?
Haben Sie schon genaue Vorstellungen wie Sie heiraten möchten? Im großen Stil oder lieber in kleiner, familärer Runde? Eine Märchenhochzeit oder lieber eine rustikale Feier? Wählen Sie zu dem Stil Ihrer Feier auch die passende Einladungskarte. Sie möchten sich beispielsweise auf dem Schiff trauen lassen? Wie wäre es mit einer Einladung als Flaschenpost? Oder lieber eine Märchenhochzeit? Hier könnte eine stilvoll gestaltete Karte im Digitaldruck passen. Den Briefumschlag verschließen Sie mit einem Wachssiegel.

Hochzeitskarten selber basteln oder lieber online bestellen?
Eine pauschale Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Liegt Ihnen das Basteln und Sie haben Zeit und Geduld um viele Karten selber zu basteln? Tipps und Ideen zur Gestaltung von handgemachten Hochzeitseinladungen finden Sie im Internet oder im Buchhandel. Lassen Sie sich von den Vorlagen inspirieren. Der Fachhändler für Bastelbedarf kann Ihnen sicherlich auch ein paar Lektüren empfeheln oder sogar Musterkarten zeigen.
Sie mögens lieber gedruckt? Auch hier ist die Vielzahl an Einladungen und Stilen nahezu grenzenlos. Sie können zwischen den unterschiedlichsten Vorlagen wählen. Manche Anbieter für Hochzeitskarten bieten es auch an, Musterkarten zu bestellen.Hilfreich, wenn man sich nicht entscheiden kann, denn viele Muster sehen in Natura doch anders aus als auf dem Bildschirm. Da fällt die Auswahl dann nicht mehr ganz so schwer.

Die passende Einladung wählen!
Die Entscheidung fällt Ihnen schwer? Wie wäre es, wenn Sie Freunde oder Familie einladen und Sie schauen gemeinsam nach der passenden Hochzeitseinladung? In manchen Regionen übernehmen auch die Trauzeugen oder die Brautpaar-Geschwister die Wahl und Versendung der Einladungskarten.
Ob klassisch, verspielt, modern oder ausgefallen, mit oder ohne Sprüche: Hauptsache Ihnen gefällt´s! Laden Sie zu Ihrem Tag ganz in Ihrem Stil ein. Internet und Bastelvorschläge setzten Ihnen nahezu keine Grenzen an der Gestaltung Ihrer persönlichen Hochzeitseinladung.

Bitte Zeit einplanen!
Viele Brautpaare stöbern viele Tage, um Ihre Einladung zu finden. Bedenken Sie bei der zeitlichen Planung auch die Druckzeiten oder die benötigte Zeit der Fertigstellung. Oftmals werden die Einladungen zum großen Tag zwei bis drei Monate vor dem Hochzeitstermin versendet, damit Ihre Gäste sich auch rechtzeitig Ihren großen Tag freihalten können.





Alles zur Hochzeit - finde Deine Hochzeitsdienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz
© 2009-2012, www.alles-zur-hochzeit.de/ch/at - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.

Impressum  |  Datenschutz