Magazin  |  Forum  |  DE  |  AT  |  CH
Dienstleistersuche nach PLZ
PLZ eingeben*    
* bitte mindestens 2 Stellen eingeben
 ‹ zum Hochzeitsblog
Die schönsten Dekorationen für die Hochzeit

Am Tag, an dem die die Hochzeitsglocken läuten, soll alles perfekt sein. Brautpaar und Gäste wollen einen unvergesslichen Tag erleben. Doch bei der Planung muss an so vieles gedacht werden. Auch die Hochzeitsdekoration darf nicht unter den Tisch fallen. Denn nur die richtige Dekoration bringt das passende Flair in das große Event. Dabei spielt es keine Rolle, ob man es klassisch oder modern mag. Die Hauptsache ist, dass die Dekoration zum Paar und zur Hochzeit passt. Steht die Hochzeit also unter einem bestimmten Motto, so sollte das auch an der Ausgestaltung des Raumes erkennbar sein. Leider ist auch die Dekoration ein weiterer Kostenpunkt auf der Hochzeit. Wer ein paar Euro sparen will, sollte vielleicht auf Gutscheine für Hochzeitshops, wie es sie beispielsweise hier gibt, zurückgreifen und so seinen ohnehin arg strapazierten Geldbeutel schonen.

Die Auswahl der Hochzeitsdekoration
Die Hochzeitsdekoration spielt eine maßgebliche Rolle bei der Ausgestaltung der Hochzeit. Sich eine einmalige und schöne Dekoration auszudenken und zu entwerfen, ist keine leichte Aufgabe und bedarf Liebe zum Detail. Denn jedes noch so kleine Element hat seinen Sinn und seinen Wert. Ja, selbst das Design der Tischkarten sollte wohl überlegt werden. Entscheidet man sich für schlichte, aber schön verzierte Aufsteller oder für Windlichter-Tischkarten, die sich auch perfekt als Gastgeschenk eignen? Möglichkeiten gibt es wie Sand am Meer, nicht nur für die Tischkarten, sondern für jedes einzelne Dekorationselement. Wichtig ist, bei der Ausschmückung darauf zu achten, dass nicht jedes Element für sich steht. Vielmehr sind alle Komponenten einzelne Puzzleteile, die ein am Ende zusammenpassendes, traumhaft schönes Bild ergeben sollten.

Die Tischdekoration
Ein zentrales Element der Dekoration bei der Hochzeit ist die Tischdekoration. Schließlich wird am Tisch gegessen, gesessen und viel Zeit verbracht. Die Tischdekoration setzt sich aus vielen kleinen Details zusammen. Dazu gehören Besteck, Servietten, Tischdecken, Vasen, Kerzen und noch weitere, individuelle Gestaltungselemente. Klassisch und stilvoll sind Farben wie Creme, Weiß oder Weinrot. Aber auch Gold und Silber wirken edel und bringen Glanz in die Hochzeit. Die Tischdekoration kann man komplett als Paket kaufen und selbst noch ergänzen oder auch vollkommen selbst zusammenstellen. Wobei ein zusammengehöriges Set meist eine gewisse Harmonie und Einzigartigkeit mit sich bringt, die man nur schwerlich alleine hinbekommt. Um sich inspirieren zu lassen, lohnt es sich auf jeden Fall, sich im Internet ein paar Mustertische anzusehen.





Alles zur Hochzeit - finde Deine Hochzeitsdienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz
© 2009-2012, www.alles-zur-hochzeit.de/ch/at - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.

Impressum  |  Datenschutz